Blog-Archiv

vonLisa

Holzveredelung mit Lack

Lack sorgt auf Hlz dafür, dass die durch die Natur geschaffenen Poren im Holz verschlossen werden. Somit entsteht eine dauerhafte Schutzschicht auf dem Holz.

Massivholztüren werden zum Schutz der Oberfläche mehrmals mit Glanzlacken bearbeitet.

Diese Behandlung stellt sicher dass eine spätere Nachbehandlung nicht notwendig ist, und die Tür ihr Erscheinungsbild langfristig beibehält.

Neben Klarlack gibt es noch weitere Lackiermethoden:
– Antik lackiert

– Weiß lackiert

– in Ton 2 lackiert

vonLisa

Holzveredelung mit Öl

Öle aktivieren die Farbpigmente im Holz und verschaffen dem Holz einen angenehmen Duft. Mit Öl behandelte Holze haben eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen Wasser und Schmutz als Wachs-behandelte Hölzer.

vonLisa

Holzveredelung mit Wachs

Bei der Veredelungsart mit Wachs wird durch das Wachs eine dünne Schutzschicht auf das Holz aufgetragen. Das verbessert die Widerstandsfähigkeit des Holzes und schafft eine angenehm glatte Haptik.