Blog-Archiv

vonLisa

Holz

Holz ist der ideale Baustoff. Es fühlt sich gut an, ist sehr wandelbar, wächst nach, ist also nachhaltig und trägt bspw ein Vielfaches seines Gewichts.

Veschiedene Arten von Holz sind zum Beispiel:
– Fichte
– Kiefer
– Ahorn
– Kirsche
– Buche
– Esche
– Lärche
– Mahagoni
– Erle

vonLisa

Holz Aluminium Haustüren

Die Kombination aus Holz und Aluminium bringt viele Vorteile: So ist die Tür von aussen vor Witterungseinflüssen durch das Aluminium geschützt und innen bietet der Holzanteil einen schönen Anblick.

vonLisa

Holz Haustüren

Holz Haustüren profitieren von den guten Eigenschaften welches Holz mitbringt: Sie sind robust, nachhaltig und isolieren. Holzhaustüren werden aus unterschiedlichen Holzarten hergestellt, so kann neben Fichten- und Kiefernholz auch Eichenholz verwendet werden.

vonLisa

Holz-Oberflächen

Holzarten werden in weiches und hartes Holz klassifiziert. Die beliebtesten Holzarten der Deutschen sind unter anderem Buche, Eiche, Fichte und Kiefer.

vonLisa

Holzglastüren

Die Kombination von Holz und glas ist sowohl widerstandsfähig als auch modern. So entsteht ein ästhetischer Materialmix. Holzglastüren können in Verschiedenen Kombinationen von Lichtausschnitten sowie Glasarten ausgestattet werden.

vonLisa

Holzveredelung mit Lack

Lack sorgt auf Hlz dafür, dass die durch die Natur geschaffenen Poren im Holz verschlossen werden. Somit entsteht eine dauerhafte Schutzschicht auf dem Holz.

Massivholztüren werden zum Schutz der Oberfläche mehrmals mit Glanzlacken bearbeitet.

Diese Behandlung stellt sicher dass eine spätere Nachbehandlung nicht notwendig ist, und die Tür ihr Erscheinungsbild langfristig beibehält.

Neben Klarlack gibt es noch weitere Lackiermethoden:
– Antik lackiert

– Weiß lackiert

– in Ton 2 lackiert

vonLisa

Holzveredelung mit Öl

Öle aktivieren die Farbpigmente im Holz und verschaffen dem Holz einen angenehmen Duft. Mit Öl behandelte Holze haben eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen Wasser und Schmutz als Wachs-behandelte Hölzer.

vonLisa

Holzveredelung mit Wachs

Bei der Veredelungsart mit Wachs wird durch das Wachs eine dünne Schutzschicht auf das Holz aufgetragen. Das verbessert die Widerstandsfähigkeit des Holzes und schafft eine angenehm glatte Haptik.

vonLisa

HPL Oberflächen

Als HPL(High-Pressure Laminate) bereichnet man einen Werkstoff, welcher aus zwei oder mehreren aufeinander gepressten bzw. miteinander verklebten Schichten besteht. Diese können aus verschiedenen Materialien bestehen.